PRIMER EP WB

Eine schnell trocknende, geruchsfreie Grundierung mit wasserlöslichen Epoxidharzen und einem Polyamid-Härter, was sie ideal für Beton und andere absorbierende Oberflächen macht.

Mehr anzeigen

Rapid-Symbol
Auf Wasserbasis
No VOC USA

Merkmale & Vorteile

  • Keine flüchtigen organischen Verbindungen – besser für Sie, besser für die Umwelt​​​​​​​
  • Überlegene Haftung auf Beton​​​​​​​
  • Wasserbasiert und lösungsmittelfrei – keine Lösungsmittelgerüche während der Montage
  • Hervorragende Haftfestigkeit auf dem Substrat und zwischen Schichten
  • Trägt zur Vermeidung von Blasen und Fischaugen bei Beschichtungsanwendungen bei
  • Schnelle Wiederbeschichtungszeiten – nach etwa 2 Stunden

Produktinformationen

PRIMER EP WB ist eine schnell trocknende, geruchsfreie Zweikomponenten-Grundierung mit wasserlöslichen Epoxidharzen und einem Polyamid-Härter. Es bietet eine ausgezeichnete Haftung auf neuem oder bestehendem Beton und ist für die Verwendung in Verbindung mit Polyaspartic-Beschichtungen als Mehrschichtsystem vorgesehen. 

Diese Grundierung zeichnet sich durch eine hohe Penetration, eine gute Wasserbeständigkeit und eine ausgezeichnete Haftung auf verschiedenen absorbierenden Oberflächen wie Beton und traditionellen zementbasierten Mörteln aus.​​​​​​​

Als lösungsmittelfreie Grundierung eignet sich PRIMER EP WB sowohl für den Außen-  als auch für den Innenbereich, auch in geschlossenen Räumen wie Kühlräumen oder für Bau- und Industrieanwendungen.

    Albanien
    Andorra
    Armenien​​​​​​​
    Austria (Österreich)
    Azerbaijan (Aserbaidschan)
    Belarus
    Belgien
    Bosnien und Herzegowina​​​​​​​
    Bulgarien
    Croatia (Kroatien)
    Cyprus (Zypern)
    Czech Republic (Tschechische Republik)
    Dänemark
    Estland
    Finnland
    Frankreich
    Georgien
    Germany (Deutschland)
    Griechenland
    Hungary (Ungarn)
    Iceland (Island)
    Irland
    Israel
    Italien
    Kasachstan​​​​​​​
    Kosovo
    Lettland
    Liechtenstein
    Litauen​​​​​​​
    Luxemburg​​​​​​​
    Macedonia (Nordmazedonien)
    Malta
    Moldova (Republik Moldau)
    Monaco
    Montenegro
    Niederlande​​​​​​​
    Norwegen
    Polen
    Portugal
    Rumänien
    Russland​​​​​​​
    San Marino
    Serbien
    Slowakei​​​​​​​
    Slowenien​​​​​​​
    Spain (Spanien)
    Sweden (Schweden)
    Switzerland (Schweiz)
    Türkei
    Ukraine
    Usbekistan​​​​​​​
    Vatikanstadt​​​​​​​

    Anwendung